APR-Projekte 2008

0. Vorbemerkungen:
2008 wurden vor allem Projekte in Angriff genommen, die mit wichtigen Zukunftsthemen unserer Gesellschaft zusammenhängen.

1. Hersteller von Biogasanlagen:
Auswahl von Lieferanten für Edelstahlrohre

2. Weber/Wirkerei:
Analyse der Qualitätskontrolle, Vorverpackung und Versandverpackung von Stoffrollen, mit der Zielsetzung die körperliche Belastung der Mitarbeiter zu reduzieren und Verpackungsmaterialien einzusparen.

3. Hersteller von Lampen und Warnanlagen:
Untersuchung der Möglichkeiten bei den Straßenbeleuchtungen in Städten und Gemeinden die vorhandenen Leuchttechnik durch moderne Leuchttechnik, z.B. LED-Elemente zu ersetzen, um mit geringen Investitionen die Stromkosten um 30 bis 50 % herabzusetzen.

4. Hersteller von Meerwasserentsalzungsanlagen:
Suche nach Pilotanwendern für eine völlig autarke, langlebige und wartungsfreie Anlage zur Herstellung von Trinkwasser aus Salz- und Brackwasser. Amortisation in kurzer Zeit.

5. Softwarehaus:
Unterstützung eines Herstellers von nicht knackbarer Verschlüsselungssoftware bei der Suche nach seriösen Vertriebspartnern und Anwendern.

6. Hersteller von Signal- und Warnanlagen:
Unterstützung bei der Suche nach einschlägig arbeitenden Wissenschaftlern zur Entwicklung von Barrieren, z.B. Audiobarrieren, die das Eindringen von Tieren, z.B. Rindern, Vögeln, Wildschweinen in bestimmte Bereiche verhindern, ohne dass Elektrozäune aufgebaut werden müssen.

7. Softwarehaus:
Unterstützung eines Softwareteams bei der Entwicklung und Vermarktung einer Bedieneroberfläche für PC’s und andere Computer, die es auch Kindern, älteren Menschen und Behinderten erleichtert problemlos mit PC-Anwendungen und Internetmöglichkeiten zurecht zu kommen.

8. Hersteller von Agrarsubstrat:
Unterstützung eines Herstellers von Substraten, die es erleichtern Anpflanzungen auf unfruchtbarem Gelände, in Wüstengebieten und in Trockengebieten vorzunehmen.

9. Hersteller von Signal- und Warnlagen:
Unterstützung bei der weltweiten Vermarktung eines Erdbeben-Sensor-Systems, welches wirtschaftlich mit Beleuchtungs-, Signal- und Warnanlagen kombiniert werden kann.

10. Architekturbüro:
Mitarbeit in einem Team welches neue Hausbautechnologien entwickelt, die mehr Energie erzeugen, als für das Haus selbst benötigt wird, um z.B. in jedem neuen Haus sofort die Tankstelle für das zukünftige Elektroauto verfügbar zu haben.

Weiterentwicklung der gleichen Technologien für Hausbau- und Haustechnik zur energetischen Sanierung von Altbauten.

11. Architekturbüro/Statikbüro:
Unterstützung eines Teams, welches Beton-Kugelbehälter mit bis zu 150 m Durchmesser entwickelt hat, bei der Suche nach wirtschaftlichen Anwendungen, die z.B. in folgender Richtung gesehen werden.
- Warmwasserspeicher
- Wasserspeicher zur Überwindung von Trockenzeiten
- Pumpspeicherwerk PSW

12. Hersteller von Signal- und Warnanlagen:
Unterstützung bei der Vermarktung von Informationssäulen mit denen Uhrzeit, Wetterinformationen, Verkehrsinformationen und Werbebotschaften gezeigt werden können. Aufstellung erfolgt kostenlos, da aus Werbung finanziert.

13. Hersteller von Qualitätslautsprechern:
Unterstützung eines US-Herstellers von Qualitätslautsprechern - die als „Do-it-yourself-Bausätze“ angeboten werden - bei der Suche nach Kunststoffkomponenten zur Verbesserung des Design. Es wird außerdem in Deutschland ein Partner gesucht, der Vermarktungsmöglichkeiten in Deutschland und Europa überprüft und nutzt.

14. Rechtsanwalt:
Unterstützung eines jungen Rechtsanwalts bei der Diskussion seines Spezialisierungskonzeptes in Richtung Innovationen auf den Gebieten Umwelt und Energie.

Energie sparen

Unternehmensberater im Raum Landshut / Freising / Erding / Mainburg